"Ich höre Ihnen zu."

COACHING

Die stetige Effizienzsteigerung in der Arbeitswelt setzt die Menschen zunehmend unter Leistungsdruck.
Darunter leidet die Selbstfürsorge in erster Linie in Hinblick auf Lebens-Rhythmus, Ernährung, Schlaf-Wach-Rhythmus, Erholungsphasen.

Selbst die Freizeit steht immer mehr unter dem Druck von „Must-to-do“ und „Must-to-have“.
Aktive Erholung wird dogmatisiert, kontrolliert und digitalisiert durch effizienzauswertende Messapparaturen am Handgelenk.
Passive Erholung in einem Zustand der gedankenlosen Stille "No mind", wie Eckardt Tolle schreibt, kann man erlernen.

Aussteigen, das geht so einfach nicht. Bewusst machen, das geht immer. Hilfe anbieten und Möglichkeiten finden,
die Lebensführung individuell anzupassen und gezielt Kraftmomente schaffen, ist mein Coaching-Ansatz, den ich pragmatisch und lösungsorientiert umsetze.